german english chinese

Kunshan in China

Kunshan ist wirtschaftlich eine der erfolgreichsten Kleinstaedte (ca. 800.000 Einwohner) Chinas. Kushan ist Teil der bezirksfreien Stadt Suzhou und gilt mit Shanghai im Osten und Suzhou im Westen als das Einfallstor zur Jiangsu Provinz.
In 1989 wurde Kunshan als Stadt etabliert. Es bedeckt dabei eine Landmasse von ca. 939 Quadratkilometern, durch die sich mehr als 1000 km an Fluessen ziehen.
Beruehmt ist Kunshan durch die Kunqu-Oper (entstanden im 14. Jahrhundert) und seine Wasserstaedte. Kunshan bietet eine grosse Sport- und Veranstaltungsarena, sowie ein modernes Theater.

Linksammlung zur Region

Hier haben wir für Sie gute Webseiten recherchiert, die Ihnen weitere gute Informationen rund um das Leben in dieser Region geben.